Posts getagged mit ‘Edingen-Neckarhausen’

15.03.2017

Bürgermeistergespräch in Edingen-Neckarhausen

170314_Bürgermeistergespräch Edingen-Neckarhausen

v.l.n.r. Bürgermeister Simon Michler, Georg Wacker MdL, Heidi Gade, Fraktionsvorsitzender Bernd Grabinger

Im Rahmen seiner regelmäßigen Rathausgespräche hat sich Georg Wacker in dieser Woche gemeinsam mit den örtlichen CDU-Vertretern Bernd Grabinger und Heidi Gade zum kommunalpolitischen Dialog mit Bürgermeister Simon Michler im Rathaus von Edingen-Neckarhausen getroffen.

Zunächst kam aus aktuellem Anlass das geplante Neubaugebiet im Mittelgewann zu Sprache. Nachdem eine örtliche Bürgerinitiative heftige Kritik am Gemeinderatsbeschluss aus dem vergangenen Jahr geäußert hatte, kommt es am 26. März zu einem Bürgerentscheid über die Ausweisung des Wohngebiets. Auch die CDU Edingen-Neckarhausen verteidigt wie Bürgermeister Michler die Pläne der Stadtverwaltung und den Gemeinderatsbeschluss. Durch die Erschließung eines Wohngebiets mit guter ÖPNV-Anbindung solle attraktiver Wohnraum für junge Familien geschaffen werden, betont Fraktionsvorsitzender Grabinger. weiterlesen

23.02.2017

Neue Ganztagsschulen für die Region

Georg Wacker begrüßt stetigen Fortschritt beim Ganztagsausbau

Gerade an Grundschulen werden aktuell viele neue Ganztagskonzepte umgesetzt.

Gerade an Grundschulen werden aktuell viele neue Ganztagskonzepte umgesetzt.

Dass das Kultusministerium auch in seinem Wahlkreis und der Region zahlreiche neue Ganztagskonzepte insbesondere an Grundschulen genehmigt hat, freut den CDU-Landtagsabgeordneten im Wahlkreis Weinheim und früheren bildungspolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion: „Der Ausbau der Ganztagsangebote erleichtert für Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und bietet den Schülerinnen und Schülern durchdachte pädagogische Angebote in sinnvoller Kombination mit Freiräumen für die persönliche Entwicklung,“ so Wacker. „Viele Schulen beziehen dabei schon heute außerschulische Angebote mit ein – eine Partnerschaft, die wir als CDU noch weiter stärken wollen. Mit dieser Kooperation wollen wir vermeiden, dass Ganztagsschule zu einer Parallelwelt für die Schülerinnen und Schüler wird.“ weiterlesen

28.07.2016

Sommer-Radtour durch den Wahlkreis

HEN_9530Georg Wacker besucht Städte und Gemeinden an Neckar und Bergstraße

Neben den traditionellen Besuchen auf Kerwen und Sommerfesten informiert sich der CDU-Landtagsabgeordnete Georg Wacker auch in diesem Jahr während der Sommerferien im Rahmen einer Radtour über aktuelle Themen in den Städten und Gemeinden seines Wahlkreises. Von Montag, 1. August bis Freitag, 5. August wird er täglich gemeinsam mit Parteifreunden an Neckar und Bergstraße unterwegs sein und freut bei vielen Terminen auch über die Teilnahme interessierter Bürgerinnen und Bürger. weiterlesen

23.06.2016

Land fördert Kommunen bei der Integrationsarbeit

4042 Wacker_Wahlkampf_Portrait_WEB_ausschnittLandtagsabgeordnete freuen sich über Landesförderung für Ladenburg

Die Landesregierung von Grünen und CDU stellt in diesem Jahr zusätzlich 5,6 Millionen Euro für kommunale Integrations- und Flüchtlingsbeauftragte zur Verfügung. Neben den in der Förderrunde 2016 bereits bewilligten 161 Anträgen können dadurch weitere 108 Kommunen einen Integrations- und Flüchtlings-Beauftragten einstellen bzw. eine vorhandene Stelle aufstocken. Einen Förderzuschlag hat dieses Mal die Stadt Ladenburg neben vier weiteren Gemeinden im Rhein-Neckar-Kreis erhalten. Die beiden Landtagsabgeordneten begrüßen dies ausdrücklich: „Damit erkennt das Land den großen Anteil der Helferinnen und Helfer bei der Integrationsarbeit an und fördert sie in ihrer Arbeit.“

Ladenburg kann mit dieser vom Land geförderten Stelle die Organisation der Unterbringung von Flüchtlingen und die Koordination der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer deutlich verbessern. Denn eine erfolgreiche Integrationsarbeit müsse vor Ort geleistet werden. Nach Edingen-Neckarhausen, Schriesheim und Weinheim freut es uns, dass nun die 4. Gemeinde in unserem Wahlkreis diese Unterstützung erhält“, betonen Sckerl und Wacker weiter. weiterlesen

25.02.2016

Themenabend Verkehr: Infrastruktur zur Entlastung von Mensch und Umwelt

ci_59660 (3)Gemeinsam mit der CDU Ilvesheim lädt Georg Wacker MdL zu einem Themenabend „Verkehrspolitik: Infrastruktur zur Entlastung von Mensch und Umwelt“ ein. Am Dienstag, 1. März 2016 um 19:30 Uhr sind interessierte Bürgerinnen und Bürger ins Gasthaus Krone, Kirchstraße 1 in Ilvesheim eingeladen.

An diesem Abend in Ilvesheim werden selbstverständlich geplante Infrastrukturmaßnahmen wie die Neckarbrücke/L597 neu, aber auch der bereits im Bau befindliche Branichtunnel und die Ortsumgehung Heddesheim und ihre Bedeutung zur Entlastung von Mensch und Umwelt im Fokus stehen. weiterlesen

4.02.2016

Keine Windkraft an der Bergstraße

ci_25679Die grün-rote Landesregierung hat in ihrem Koalitionsvertrag beschlossen, bis zum Jahr 2020 1.200 Windkraftanlagen in Baden-Württemberg zu installieren. Aber anstatt die Regionen bei der Planung zu stärken und dafür zu sorgen, dass Windräder wie bisher dort gebaut werden, wo möglichst viel Wind weht, hat die Regierung dann mit der Änderung des Landesplanungsgesetzes und mit dem Windenergieerlass von 2012 verfügt, dass künftig jede Kommune einzeln verpflichtet ist, Flächen für Windenergieanlagen auszuweisen.

Die Auswirkungen erleben wir aktuell vor Ort in den Kommunen am Neckar und an der Bergstraße. weiterlesen