Wahlkreis

1.03.2009

Die Bergstraße – meine Heimat

Wahlkreiskarte WeinheimSeit 1996 gehöre ich dem Landtag von Baden-Württemberg an und vertrete die Interessen meines Wahlkreises: Von Laudenbach an der hessischen Grenze im Norden bis nach Dossenheim im Süden erstreckt sich dieser entlang der „strata montana“, der vor fast 2000 Jahren von den Römern erbauten „Bergstraße“.

Abgerundet durch den landschaftlich reizvollen Odenwald und die Rheinebene bis Ilvesheim spielen Landwirtschaft und Weinbau, mittelständische Wirtschaft, Handwerk und Gewerbe sowie Tourismus eine wichtige Rolle. Folgende Städte und Gemeinden gehören dazu: Dossenheim, Edingen-Neckarhausen, Heddesheim, Hemsbach, Hirschberg, Ilvesheim, Ladenburg, Laudenbach, Schriesheim und Weinheim.

Durch das rege Vereinsleben mit seinen traditionellen Festen und die Offenheit der Menschen ergeben sich für mich viele persönliche Kontakte und Gespräche, in denen in spüre, was die Menschen meines Wahlkreises bewegt. Als bildungspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion liegen mir der Erhalt und die Verbesserung der hervorragenden Bildungsangebote im Bereich der allgemeinbildenden, beruflichen, Musik- und Volkshochschulen in unserer Region besonders am Herzen.

Die „Europäische Metropolregion Rhein-Neckar“ mit den Universitätsstädten Heidelberg, Ludwigshafen und Mannheim liegt mit ihren vielfältigen kulturellen und wirtschaftlichen Vorzügen direkt vor der Haustür. Die Ansiedlung neuer Wirtschaftsunternehmen, die Schaffung neuer Arbeitsplätze und die Verbesserungen des ÖPNV sowie des Verkehrsnetzes gehören deshalb zu den wichtigen Schwerpunkten meiner Arbeit für unsere Region.

Vieles kann ich durch meine guten Kontakte in Stuttgart für meine Heimatregion bewirken.

Geschrieben von admin am 1.März 2009 um 11:28 AM