Neues

23.02.17

Neue Ganztagsschulen für die Region

Georg Wacker begrüßt stetigen Fortschritt beim Ganztagsausbau

Gerade an Grundschulen werden aktuell viele neue Ganztagskonzepte umgesetzt.

Gerade an Grundschulen werden aktuell viele neue Ganztagskonzepte umgesetzt.

Dass das Kultusministerium auch in seinem Wahlkreis und der Region zahlreiche neue Ganztagskonzepte insbesondere an Grundschulen genehmigt hat, freut den CDU-Landtagsabgeordneten im Wahlkreis Weinheim und früheren bildungspolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion: „Der Ausbau der Ganztagsangebote erleichtert für Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und bietet den Schülerinnen und Schülern durchdachte pädagogische Angebote in sinnvoller Kombination mit Freiräumen für die persönliche Entwicklung,“ so Wacker. „Viele Schulen beziehen dabei schon heute außerschulische Angebote mit ein – eine Partnerschaft, die wir als CDU noch weiter stärken wollen. Mit dieser Kooperation wollen wir vermeiden, dass Ganztagsschule zu einer Parallelwelt für die Schülerinnen und Schüler wird.“ weiterlesen

20.02.17

Digitalisierungsoffensive des Landes setzt auf flächendeckenden Breitbandausbau

@ CDU Deutschlands / Markus Schwarze

@ CDU Deutschlands / Markus Schwarze

Nachdem im Rahmen der Klausurtagung der CDU-Landtagsfraktion in Heidelberg das Thema Infrastruktur, e-Government und Lernfabrik 4.0 die Ditigalisierungsstrategie der Metropolregion Rhein-Neckar und des Rhein-Neckar-Kreises einen inhaltlichen Schwerpunkt bildeten, ist es der CDU-Landtagsfraktion auch im Finanzausschuss des Landtags gemeinsam mit dem Koalitionspartner gelungen, einen Schwerpunkt im Bereich  der Digitalisierung zu setzen.

Für die  Digitalisierungsoffensive hat der Ausschuss zu den bereits im Haushaltsplan veranschlagten Mitteln eine Verpflichtungsermächtigung in Höhe von 25 Millionen Euro beschlossen, sodass jetzt in der Summe ein Programmvolumen von 97 Millionen Euro für Neubewilligungen von Investitionen in die Breitbandinfrastruktur zur Verfügung steht. weiterlesen

11.01.17

Neujahrsempfang mit Zukunftsthema

Zu Beginn des neuen Jahres veranstaltet der CDU-Landtagsabgeordnete Georg Wacker seinen traditionellen Neujahrsempfang – in diesem Jahr gemeinsam mit der CDU Dossenheim. Am Freitag, 20. Januar 2017 lädt Wacker um 19 Uhr in die Mühlbachhalle in Dossenheim ein.

deselaers-peter_trip_31x42Festredner ist in diesem Jahr der Stellvertretende Direktor der Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG, Herr Peter Deselaers, der sich dem Thema „Der Mensch im Mittelpunkt von 4.0! Nimmt uns 4.0 unsere Verantwortung und Werte?“ widmen wird. Seit 2012 ist er bei der Hamburger Privatbank Berenberg verantwortlich für die strategische Kundenberatung. Durch seine über 40-jährige ehrenamtliche Tätigkeit im Malteser Hilfsdienst liegt sein Fokus immer auch auf den Auswirkungen nicht nur caritativer sondern auch unternehmerischer Tätigkeit auf den Menschen. weiterlesen

29.11.16

Tag der freien Schulen an der Stephen-Hawking-Schule

Im Gespräch mit Schülerinnen und Schülern der Stephen-Hawking-Schule in Neckargemünd

Im Gespräch mit Schülerinnen und Schülern der Stephen-Hawking-Schule in Neckargemünd

Die Arbeitsgemeinschaft der Freien Schulen hat in diesem Jahr erneut einen landesweiten Aktionstag der freien Schulen veranstaltet. Dabei soll den Abgeordneten des Landtags von Baden-Württemberg unter dem Motto „Schenken Sie uns eine (Schul-)Stunde Ihrer Zeit“ ein persönlicher Eindruck von der Arbeit an den Privatschulen vermittelt werden. Georg Wacker, CDU-Landtagsabgeordneter im Wahlkreis Weinheim, hat in diesem Jahr die Stephen-Hawking-Schule der SRH in Neckargemünd besucht, um auf die aktuellen Problemlagen der Privatschulen aufmerksam zu machen.

„Ich besuche natürlich regelmäßig sowohl öffentliche als auch private Schulen im ganzen Land. Dabei werden unterschiedliche Themen von der Pädagogik bis zur Ausstattung angesprochen. Am Aktionstag der freien Schulen geht es mir aber insbesondere darum, aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen der Privatschulen wie z.B. die finanzielle Ausstattung zu thematisieren,“ so Wacker. Er selbst ist Vorsitzender des Kuratoriums einer weiteren SRH-Schule, des Leonardo da Vinci Gymnasiums, dessen Schülerinnen und Schüler zum Schuljahreswechsel in das Gymnasium der Stephen-Hawking-Schule integriert werden sollen.

weiterlesen

24.11.16

Stärkung der Realschulen auf den Weg gebracht

In der vergangenen Legislaturperiode hat die CDU-Landtagsfraktion gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der Realschulen unter dem Motto "Pro Realschule" die Grundlage für das neue Konzept "Stärkung der Realschule" gelegt.

In der letzten Legislaturperiode hat die CDU-Landtagsfraktion gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der Realschulen unter dem Motto „Pro Realschule“ die Grundlage für das neue Konzept „Stärkung der Realschule“ gelegt.

„Ich freue mich persönlich sehr, dass das in der vergangenen Legislaturperiode von der CDU-Landtagsfraktion entwickelte Konzept zur Stärkung der Realschulen nun in weiten Teilen Realität werden kann,“ kommentiert der Schriesheimer CDU-Landtagsabgeordnete Georg Wacker den Beschluss des Landeskabinetts vom 22. November. Das beschlossene Konzept „Stärkung der Realschule“ basiere in wesentlichen Teilen auf einem Vorschlag, den die CDU unter Wackers Federführung im intensiven Dialog mit den Realschulen entwickelt hatte.

„Ohne die vielen Anregungen aus der Praxis und das harte aber immer sachliche Ringen um die beste Lösung für die Schülerinnen und Schüler wäre dieses Konzept nie zustande gekommen,“ betont Wacker, und bedankt sich bei allen Schulleitungen, Lehrkräften, Eltern und Schülern, die an der Entwicklung des Konzepts beteiligt waren. weiterlesen

Geschrieben von Rebekka am 23.Februar 2017 um 12:55 PM